Abgedreht in Hessen!

von »
Ob Horror-Schocker, Krimi oder Abenteuer-Movie. Das Deutsche Filmmuseum in Frankfurt bietet aktuell die Möglichkeit in die Rolle des Regisseurs zu schlüpfen und einen eigenen Kurzfilm zu drehen. Und das in nur 3 Stunden. Dafür sind im Museum eigens große Filmsets entstanden, in denen sich die kreativen Filmemacher austoben können. Der dazugehörige Funkspot stammt aus der Text- und Produktionsfeder von STEP und ist aktuelle auf dem hessischen Rock-Sender Radio BOB! zu hören.  

Diesen Artikel bookmarken