Die LBS Baden-Württemberg sucht den „Spießer vom Ländle“

von »
Grafik14Im Rahmen einer fünfwöchigen interaktiven crossmedialen Radiopromotion sucht die LBS den „Spießer vom Ländle“.  Die Aktion findet landesweit ab Anfang Mai auf Radio bigFM statt. Zusätzlich gibt es klassische Spots auf Radio 7, um das Gebiet rund um den Bodensee zu verstärken. Hörer können ihr originellstes, schönstes oder eindrucksvollstes Spießer-Foto hochladen und von den anderen Hörern online voten lassen. Es gibt vier Wochengewinner. In der fünften und letzten Woche bekommen die Wochengewinner die Chance auch noch einmal On Air für ihr Foto zu werben. Und dann wird’s spannend: Der Teilnehmer, der das letzte Voting gewinnt, darf sich offiziell „Spießer vom Ländle“ nennen und bekommt obendrauf ein gut gefülltes Bausparkonto der LBS! Konzeption der Promotion, On Air  - und Spot-Produktion sowie Media kommen aus dem Hause STEP.          

Diesen Artikel bookmarken