Schwäbischer TV-Hit

von »

logo_laible-und-frisch

„Laible und Frisch“ ist der Überraschungserfolg im SWR Fernsehen. Die Serie handelt vom Streit des schwäbischen Traditionsbäckers Walter Laible mit seinem mächtigen Konkurrenten, dem norddeutschen Industriebäcker Frisch. Nach dem großen Erfolg 2009 lief an Weihnachten und Silvester die zweite Staffel der schwäbischen SerieLaible-und-Frisch1 -mit hervorragenden Einschaltquoten: bis zu 830.000 Zuschauer waren dabei, im SWR-Sendegebiet wurde so ein starker Marktanteil von fast 15 % erreicht!

Besonders freut sich darüber unser Kunde ROMINA Mineralbrunnen, der mit seiner Sprudelmarke SilberBrunnen DSC_0812(Motto „Wir sind Schwaben“) das TV-Sponsoring der neuen Staffel belegt hatte. Gedreht wurde der stimmungsvolle T V-Spot vom STEP Advertainment-Team in der alten Backstube in Linsenhofen. Im Vorfeld lief bereits ein SilberBrunnen-Funkspot, gesprochen von den „Laible und Frisch“-Hauptdarstellern.

Diesen Artikel bookmarken