ma 2020 Audio I

Die Radiozeugnisse sind da!

 

 

Die Ergebnisse der Media-Analyse ma 2020 Audio l liegen vor! Da der Abfrage-Zeitraum hierzu bereits im Dezember 2019 endete, wird der aktuelle Audio-Boom in Corona Zeiten teilweise mit Steigerungsraten in der Nutzung von 90% noch nicht mit abgebildet. Streams, Podcasts & Co. werden derzeit millionenfach gehört. Die ma 2020 Audio l ermöglicht auch dieses Mal wieder eine Differenzierung der Reichweiten nach Online-Audio und DAB+ und UKW.  Insgesamt wurden 384 Angebote für klassisches Radio, Online-Audio Channels, Musik-Streaming Dienste, User-Generated-Radio und Konvergenz-Angebote abgebildet und veröffentlicht. Die ma Radio liefert diese Informationen zur gesamten Audionutzung aus 70.000 Interviews in Deutschland, unabhängig vom Verbreitungsweg.

Die Online-Tagebuchstudie nutzt die dafür notwendigen demografischen Informationen, wer über welches Gerät die Angebote hört. Darüber hinaus generiert die DAB+ Reichweitenstudie hiervon getrennt Informationen über den Empfangsweg DAB+.

 

  • Die Tagesreichweite* beträgt 76,1%
  • Die durchschnittliche Verweildauer beträgt 256 Minuten
  • Im Weitesten Hörerkreis (WHK) wird konstant von 93,6% der deutschsprachigen Bevölkerung ab 14 Jahren mindestens ein klassisches und/oder Online-Audio Angebot genutzt
  • DAB+ wird vorwiegend in der Zielgruppe der 30-59-jährigen genutzt
  • Die Online-Audio Nutzung ist in der Zielgruppe der 14-29-jährigen am Höchsten

 

*Tagesreichweite: gibt an, wie viele Personen an einem durchschnittlichen Tag in mindestens einem 15-minütigen Zeitabschnitt Radio gehört haben. Dies gilt für einzelne Programme und Programmkombinationen. Quelle: ma 2020 Audio l

 

Unsere detaillierte Auswertung mit allen Daten, Zahlen und Grafiken aus BaWü und dem Rest der Republik erhalten Sie gerne auf Anfrage unter media@step.fm.

 

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden