On Air-Recruiting

Boom im Werbeblock

Der Fachkräftemangel hat sich in Deutschland im vergangenen Jahr deutlich verschärft. Laut Jahresrückblick 2021 des Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (Kofa) des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft (IW), habe sich die sogenannte Fachkräftelücke im Jahresverlauf mehr als verdoppelt. Die Zahl der offenen Stellen, für die es rechnerisch bundesweit keine passend qualifizierten Arbeitslosen gab, stieg demnach von rund 213.000 im Januar auf gut 465.000 im Dezember.

Der steigende Fachkräftemangel trifft der Untersuchung zufolge den gesamten Arbeitsmarkt. Besonders ausgeprägt sind die Engpässe jedoch bei der Bauplanung und -überwachung, bei der Informatik sowie in der Altenpflege und in der Physiotherapie. Hier konnten rein rechnerisch 2021 im Schnitt mehr als acht von zehn offenen Stellen nicht mit passend qualifizierten Arbeitslosen besetzt werden. (Quelle: Handelsblatt.com)

Die Zahlen belegen, dass Firmen zur Rekrutierung von neuen Mitarbeiter*innen kreativ sein müssen, um bei der Vielzahl an Angeboten herauszustechen. Eine Möglichkeit: Sogenannte On Air-Recruiting-Spots. In den letzten Wochen und Monaten texten und produzieren wir vermehrt Funkspotmotive, die gezielt Hörer*innen ansprechen, die einen neuen Job suchen. Vor allem der Audiospot eignet sich hervorragend für die Rekrutierung, da in kürzester Zeit emotional und aufmerksamkeitsstark das Unternehmen und die Benefits kommuniziert werden können.

Sind auch Sie neugierig, wie Sie mit einer starken On Air-Kampagne neue Mitarbeiter*innen finden können, sprechen Sie uns einfach an. Gerne zeigen wir Ihnen Ihre Möglichkeiten auf und stellen Ihnen Hörbeispiele vor.

 

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden