So smart, so erfolgreich

Smart Speaker, das Interface der Zukunft

Sprachassistenten und Smart Speaker sind derzeit in aller Ohren. Der Markt wächst rasant, im Vergleich zur Verbreitung von Internet und Smartphones sogar 3 bzw. 4 mal so schnell in Rekordzeit.

Smart Speaker werden aktuell hauptsächlich für das Abspielen von Audioinhalten wie Radio, Streaming Dienste oder Podcasts benutzt. Sie erleichtern uns den Alltag und bringen Entertainment, Informationen und Musik in unser Zuhause. Und dass wir hier nicht von „Nische“ sprechen, verdeutlichen folgende Zahlen aus einer aktuellen Studie des Vermarkters RMS:

90% der Befragten kennen mindestens einen Sprachassistenten

40% der Befragten nutzen bereits aktiv diese Technik

25% der Befragten leben in einem Haushalt mit mindestens einem Smart-Speaker

Ob in der Küche und Bad, im Wohn- oder Schlafzimmer – über Skills und intelligente Applikationen können Werbetreibende die Nutzer dort abholen, wo die Nachfrage ist. Dabei ist Audio die einzige Möglichkeit, Werbung an Nutzer von Smart Home Assistants wie Amazon Alexa oder Google Home auszuliefern.

Laut einer aktuellen Studie des Vermarkters ASS sind die Top-Drei der Smart Speaker Abfragen:

Wetterbericht (67%), Musik hören (65%) und Radio hören (62%). 87% aller Befragten hören über den Speaker lineares Radio.

63% der Nutzer hören deutlich mehr Radio als ohne Smart

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden